Deutscher Evangelischer Verband
für Altenarbeit und Pflege e.V.

Fachtagung Dienstleistungen 4.0 „E-Recruting“

Am 13.10.2021 laden diakonische Fachverbände, darunter auch der DEVAP, zu einem Fachtag zum Thema „Dienstleistungen 4.0 – E-Recruiting. E wie … einfach, energisch, effizient, empathisch, erfolgreich…?“ nach Kassel ein. Ziel ist es, ein breites Spektrum an Fragen rund um das Thema Recruiting und darüber hinaus zu beantworten. Anmeldungen sind jetzt möglich.

Die Digitalisierung eröffnet neue Wege. Social-Media-Kampagnen und Algorithmen führen geeignete Persönlichkeiten und offene Stellen zusammen. Souveränität im Einsatz der digitalen Tools ist obligatorisch für Führungskräfte bzw. Personaler. Die neuen technischen Möglichkeiten werfen ethische Fragen auf. Unabhängig von der Technik erschließen spezifische konzeptionelle Ansätze wie z.B. das „Female Recruiting“ oder die Personalgewinnung und -bindung durch emotionale Verbundenheit neue Potentiale. Diese und weitere Themen sollen am 13.10.2021 diskutiert werden.

Veranstalter sind neben dem DEVAP der Bundesverband diakonischer Einrichtungsträger V3D gGmbH, der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB), das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e.V. (CJD), der Evangelische Fachverband für Arbeit und soziale Integration e.V. (EFAS) und der Evangelische Erziehungsverband e. V. (EREV).

Das Online-Anmeldeformular zur Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/ftdienstleistungen21 oder schreiben Sie alternativ an anmeldung[at]v3d.de. Bitte geben Sie bei der Anmeldung drei Workshops an (mit der Workshop-Ziffer), die sie prioritär absolvieren wollen.

Der Teilnahmebeitrag für die Veranstaltung beträgt 150,00 Euro. Der Beitrag beinhaltet die Teilnahmegebühren, Tagungsunterlagen, Verpflegung und Getränke. Im Falle der Durchführung als Online-Veranstaltung reduziert sich der Teilnahmebeitrag auf 90,00 Euro, Verpflegung und Getränke entfallen.

Wir freuen uns auf einen lebhaften Austausch mit Ihnen.